Liechtenstein Monarch (01)

Das Bike wurde 2012 auf der grössten Custombike-Messe beim „Biker Build Off“ aufgebaut. Die Bobber Crew trat den Wettbewerb gegen Deutschland an. Zum ersten mal in der Geschichte des „European Biker Build Off“ in Bad Salzuflen gewann eine nicht deutsche Firma das Build Off! Die Bobber Garage hat sich dadurch einen Namen in der ganzen Szene national, wie auch international gesichert. Somit war der Anfang der Monarchen Geschichte gelegt.

2013 gewannen wir den „best of Show“ und „best Custombike“ in der Schweiz bei der „Swiss Custom Show“. Durch diesen Sieg wurden wir 2103 nach Dubai zur „Dubai Bike Week“ eingeladen. Im Oktober 2013 flog Reini mit dem Monarch nach Dubai und gewann auch dort den Titel „best modified Harley Davidson“ und auch „best paint“. 

Zusammenarbeit: 
Rahmen, Schwinge, Blechteile: Peter Penz von Penz Custom
Lackierung: Marcus Pfeil Custompainting